Rezepte Kochforum „Spargel“

Spargelcrème brûèe (Rezept für 8 Gläser)

 

400g geschälten Spargel

200g Creme fraiche

50g Pinienkerne

1 Vanilleschote

60 Zucker

4 Eigelb

Brauner Zucker

 

Zubereitung:

 

Den Spargel in kleine Stücke schneiden und in Wasser mit etwas Zucker gut weich kochen. Anschließend abkühlen lassen und in einem Küchentuch gut ausdrücken. Die Pinienkerne in einer Pfanne hellbraun rösten und mit dem abgekochtem Spargel in einem Mixer pürieren.

Creme fraiche, Zucker und das Vanillemark in einem Topf leicht erhitzen und den Spargel einrühren. Die Masse lauwarm werden lassen und die Eigelb reinrühren. Alles in die Gläser verteilen und bei 100 °C ca. 25 Minuten im Ofen pochieren bis die Masse gestockt ist.

Kurz vor dem anrichten den braunen Zucker auf die Creme geben und mit einem Gasbrenner karamelisieren.

 

Rhabarberragout

500g Rhabarber geschält

0,2 L Multivitaminsaft

200g Zucker

1 Teelöffel Speisestärke

100g Puderzucker

 

Zubreitung

350g Rhabarber mit dem Saft und Zucker gut auskochen und anschließend im Mixer pürieren. 150g Rhabarber in gleichmäßige Stücke schneiden und auf einem Backblech verteilen. Den Puderzucker durch ein Sieb auf den Rhabarber geben und bei 100°C 5-15 Minuten garziehen. Den weichen Rhabarber in die Soße geben durchrühren und anrichten.